willkommen.png

 

Karneval an der Weingartenschule am See (24. Februar 2017)

Auch an uns ging die Karnevalszeit nicht spurlos vorbei. Am Freitag, den 24.02.2017, verkleideten sich alle Kinder, Lehrer und Mitarbeiter der Schule. In den ersten beiden Schulstunden feierten die Klassen zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen, indem sie kleine Spiele spielten, das beste Mädchen- und Jungen-Kostüm kürten und gemeinsam frühstückten. Nach der ersten großen Pause kamen schließlich alle in der herrlich geschmückten Turnhalle zusammen. Dort führten Frau Markovic und Frau Maijs, zusammen mit einem eingeladenen DJ, durch das bunte Programm: Alle Sieger der Kostümwahl präsentierten ihre Verkleidung, die Chor- & Tanz-AG führte einen stimmungsvollen Tanz auf, alle Erwachsenen tanzten für die Kinder und letztlich ging eine riesige Polonaise durch die Halle. Die Teilnehmenden bewegten sich schwungvoll, sangen voller Freude und genossen den jecken Vormittag.

 

  

 

Beginn der Segel-AG (17. Februar 2017)

Am 17.02.2017 hat zum ersten Mal an unserer Schule die Segel-AG stattgefunden. Die teilnehmenden Kinder lernen in der kalten Jahreszeit zunächst wichtige Grundlagen im Klassenraum, bis sie im Sommer dann praktische Erfahrungen auf dem Phoenix-See sammeln können. Zu Beginn der AG wurde erst einmal das Vorwissen der Kinder abgefragt.

 

 

 

Neue Spielgeräte für unseren Schulhof (Februar 2017)

Da die vorhandenen Spielgeräte auf unserem Schulhof schon recht alt und teilweise nicht mehr zu benutzen sind, haben wir uns neue gewünscht. Wir können uns darauf freuen, dass unser Schulhof voraussichtlich Ende des Jahres mit neuen Spielgeräten schöner gestaltet wird. Es werden eine sogenannte „Spinne“ und neue Reckstangen aufgestellt. Wir sind schon ganz gespannt darauf!

 

Basketball-AG (Januar 2017)

Im Januar durfte unser, in diesem Schuljahr neu gegründetes, Basketball-Team an gleich zwei Turnieren teilnehmen. Zum Team zählen Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 3 und 4. Beim Phoenix-Cup erzielten wir den 5. Platz und bei den Stadtmeisterschaften der Schulen bestritten wir die Vorrunde. Auch wenn wir keine Stadtmeister geworden sind, waren es zwei tolle Tage mit viel Spaß, Teamgeist und hochmotivierten Kindern, die bei jedem Spiel bis zur letzten Sekunde gekämpft haben. Wir sind stolz auf euch!

 

 

 

Stadtmeisterschaft Mannschaft-Schwimmwettkampf der Grundschulen (26. Januar 2017)

 

Am 26.01.2017 fand die Stadtmeisterschaft im Mannschaftsschwimmen im Hallenbad Dorstfeld statt.

 

Wir haben mit  Kindern aus den Klassen 4a und 4b daran teilgenommen. Leider hatte uns die Krankheitswelle erwischt und so konnten wir anstatt der kompletten Mannschaft (12 Kinder) nur mit sieben Schülerinnen und einem Schüler antreten und außerhalb der Wertung starten.

 

Alle hatten aber sehr großen Spaß und sind mit viel Engagement und auch guten Zeiten in die Rennen gegangen. Geschwommen wurden folgende Staffeln: 8x 25m Brust-Tauchstaffel, 8x25m Rückenstaffel, 6 min. Dauerschwimmen und 8x 25m Freistil. Zum Abschluss wurde die besonders beliebte T-Shirt Staffel geschwommen. Hier waren unsere Kinder besonders schnell und motiviert!

Kurzum: es war ein toller Wettkampf!

 

 

Theaterbesuch in Bochum (23. Januar 2017)

Am 23.01.17 hat unsere ganze Schule einen Ausflug zum Theater nach Bochum unternommen, um dort das Theaterstück Das Sams-eine Woche voller Samstage zu schauen.Wir wurden mit drei Bussen dorthin gebracht. Das Theaterstück hat uns seeeehr gut gefallen. Viele von uns Kindern wussten gar nicht, dass Theater so viel Spaß machen kann.