Eine Reise in die Steinzeit (im Juni 2018)

In den letzten Wochen lernten die Viertklässler alles Wissenswerte über die Steinzeit. Im Sachunterricht erfuhren die Kinder zunächst allgemein etwas über die Höhlenmenschen, Steinzeit-Tiere, die Höhlenmalerei und vieles mehr und anschließend legten sie sich auf ein bestimmtes Thema fest, über das sie sich genauer informieren wollten. Hierzu erstellten sie ein Themenplakat und stellten es schließlich ihren Mitschülern vor. Auch der Deutsch- und Kunstunterricht war vom Thema Steinzeit geprägt. In Kunst stellten die Schüler Farben aus Kohle und Sand her und imitierten so die Höhlenmalerei und in Deutsch lasen sie das Buch „Im Reich der Mammuts“ und erstellten dazu eine Leserolle.

Schreibe einen Kommentar